Collecting supporter and partner logos


(Silke ) #1

TransforMap is going public with #15mmm. Therefore, we’ve done an update of the list of TransforMap supporters. Thank you so much for your swift reply and for being part of this adventure.

Still some things remain to be clarified, but more than 20 supporting organizations: That’s awesome!!!
Now, it’s time to get active, to join us on this discourse-platform, to ask your questions and help us anserwing them. TNX!

SUPPORTERS / TRÄGER:

  • RCE BenE Muenchen - CONFIRMED
  • sharing city Berlin - CONFIRMED
  • Kartoffelkombinat - HAVE SENT REMINDER -> @Daniel Überall, any news?
  • Sinnwerkstatt - CONFIRMED
  • Commons Institut e.V. - CONFIRMED
  • Leadership³ - CONFIRMED
  • Cool Ideas Society - CONFIRMED
  • Ideenwerkstatt Bildungsagenten - CONFIRMED
  • TESS - CONFIRMED
  • Forum Solidarische Ökonomie . CONFIRMED
  • Anstiftung Ertomis REMINDER -> @Daniel Überall, any news?
  • Allmendekontor CONFIRMED
  • Mutmacherei - CONFIRMED
  • Workstation CONFIRMED
  • onYOURway - CONFIRMED
  • transition>>lab CONFIRMED
  • get active - CONFIRMED
  • Gemeinwohlökonomie (GWÖ) - CONFIRMED
  • Förderverein Wachstumswende e.V. - CONFIRMED
  • Grünanteil - CONFIRMED
  • OuiShare - CONFIRMED
  • Kunst-Stoffe - CONFIRMED
  • Ecobytes e.V. - CONFIRMED
  • Research & Degrowth - CONFIRMED
  • Transition Town Witzenhausen e.V. - CONFIRMED
  • Transition Initiativen.de - CONFIRMED
  • Transition Graz - CONFIRMED
  • Orangotango - CONFIRMED
  • Konzeptwerk Neue Ökonomie - CONFIRMED
  • “Degrowth-Webportal”, www.degrowth.de - CONFIRMED

BUILDING UPON

  • OpenStreetMap - CONFIRMED

PARTNERS

tbd later
Inkota, hbs… others


Quo vadis, TransforMap?
Karte von Morgen
How to moderate discourse yourself
(Josef Kreitmayer) #2

Actually Silke asked about Austria, I denied for the moment that there are other contributers, but want to correct.

  • Transition Forum Österreich
  • Transition Graz

@species do you see other formal contributors in Austria.

@Silke how about Böll Stiftung?


(Michael Maier) #3

I’m in contact with “Solida Steiermark”, they are trying to build a local contact database, and are also looking for a mapping platform. They are very interested in TransforMap, and maybe they help us developing a Wordpress-Plugin :slight_smile:.


(Jon Richter) #4

Bitte beachtet auch die jüngst begonnene Liste allgemeiner TransforMap Supporter, die nun auf Trello lebt:

@Silke Ich habe mir erlaubt deinen Beitrag in einen Wikipost zu verwandeln.

Zur Trennung von Diskussion und Taskmanagement würde es mich natürlich freuen den Stand der Partner bequem und visuell ausgelegt mit Trello verfolgen zu können, aber Kooperation ist ja zumeist freiwillig; d.h. dass viel redundante Arbeit entstehen kann und muss, damit wir uns organologisch gemeinsam weiterentwickeln.


Noch einmal zu den Logos:

  • Bitte präferiert in euren Anfragen das SVG Datenformat
  • Alternativ nähmen wir auch Pixelformate in dieser Reihenfolge
    • PNG - verlustfrei komprimiert
    • GIF - stark reduzierter Farbraum, verlustfrei komprimiert
    • JPG - verlustbehaftete Komprimierung, für Photos

@toka Nur zur Gewöhnung an die Arbeitsweise: Sollte ich diese Spezifizierungen jetzt gleich oben im Wikipost aktualisieren?


(Silke ) #6

@almereyda
zur Liste auf trello :
Der Begriff “contributors” ist in derartigen Projektkonstellationen problematisch, ich erkläre das besser im Deutschen: z.b onyourway wäre ganz klar ein “TRÄGER” oder GetActive, ebenfalls ein Träger, aber die Heinrich Böll Stiftung wäre ein Kooperationspartner, ebenso “CHEST”, diese beiden Ebenen sind zu trennen.
Auf der Liste sind auch viele Dinge, die gar keine Organisationen sind, lass sie uns bitte korrigieren, sobald wir hier einmal durch sind.


(Dagmar Embshoff) #7

Liebe Silke und alle andern,
Netzwerk Solidarische Ökonomie bitte korrigieren in Forum Solidarische Ökonomie (*SÖ). Logo maile ich Dir. LG, Dagmar


(Fabian) #8

Liebe Transformapper*innen,

Grünanteil ist natürlich auch noch mit dabei. Ob und wie wir uns direkt in den Testmappingmonth einbringen können, kann ich erst nach kommendem Wochenende sagen - unsere Programmierer bereiten gerade das Testmapping für Grünanteil vor. (und ich spreche mich auch nochmal mit der Anstiftung ab, welche Beteiligungsform unsererseits Sinn macht)

Wir fragen die Transformap-Bedürfnisse (ca.2/3 im O-Ton) in unseren Eingaformularen mit ab, so dass wir hoffentlich bald abschätzen können wo und wie weit Überschneidungen entstehen, die dann zu Euch gespiegelt werden können.
Für die Spiegelung, müssen wir noch einen “Zustimmungsmechanismus” für die “Autoren” der entsprechenden Projekte einrichten und mit Euch klären, welche Datentiefe überhaupt verarbeitet werden soll und kann.

Soweit der Stand aus Hamburg, sonnige Grüße, fabian

Logo kann ich (neuer User) an dieser Stelle nicht hochladen - das geht darum einen Umweg über Silke…


(Thomas D) #9

Aber wir, die GWÖ, wollen doch auch weiter dabei sein, liebe Silke :wink:


(Silke ) #10

fein, @Thomas_D, ich hab’s gleich oben rein geschrieben ; schick mir ein Logo im passenden Format. Danke!


(Jon Richter) #11

Wie gedenkt ihr mit diesen Bildern weiter zu verfahren?

Nehmt außerdem gerne den Ordner external upload (gültig bis 15.05.2015) auf der ownCloud, von @josefkreitmayer vor Monaten für die doch nicht eingetroffenen Share’N’Save Icons erstellt.


(Helmut) #13

Here ist the logo for Ideenwerkstatt Bildungsagenten and Ideen³ which you can call also as calloboration: https://app.box.com/s/tf83u8ih50tktvz6q7rfebyo4jkmfb65


(Michael Maier) #15

zu OpenStreetMap (bitte in CamelCase ohne Leerzeichen :smile:) :

Es gibt bei OSM niemanden, der zuständig für “offizielle” Unterstützung eines Partnerprojektes wäre.
Es gibt auch keine “Partnerprojekte”, jeder der mit OSM arbeitet tut es einfach. Die OSM Foundation greift höchstens ein, wenn sich jemand nicht an die “Contributer Terms” hält.

Von daher kann ich dir nicht sagen: “OSM ist bei TransforMap dabei”, sondern nur umgekehrt “TransforMap nutzt OSM”. Ich würde das OSM-Logo aber trotzdem gerne auf transformap.co sehen. Wenn nicht unter “supporters”, dann vielleicht unter “building upon”.


(Jon Richter) #19

Oh das tut mir Leid. Dein Benutzerkonto stammt aus einer Zeit, als diese Discourse Instanz noch unter dem Namen debatte.geosemantik.de (nicht zu verwechseln mit ting.allmende.io) versuchte die Subsistenzcloud zu moderieren.
Seitdem gab es so einige Veränderungen!
Neue Benutzer werden nun bspw. gleich in trust level 2 gehoben. Damit können sie sofort hochladen und Wiki Posts bearbeiten.
Das habe ich für dich kurz nachgeholt.


(Gualter Barbas Baptista) #20

Ecobytes e.V. confirmed (no svg at hand, can add later/on request):

Research & Degrowth probably yes, will double check, but you can include already:

Transition Town Witzenhausen confirmed (have larger res png, but not able to upload here, > 3Mb):

Transition Netzwerk confirmed (Logo auch als .eps verfügbar):


(Silke ) #22

@gandhiano any idea whom to contact in Orangotango and KNOE?


(Gualter Barbas Baptista) #23

I already SMS’d Nina from KNOE, waiting for reply.

I suggest Severin Halder from Orangotango, as we are communicating regarding the mapping event in Witzenhausen, I can also ask him directly


(Jon Richter) #24

You could upload the SVG, EPS and too big files somewhere to the ownCloud. If you forgot your username, use the public folder above.

I will ping Severin regarding their approval, as I have already access to their highest resolution logo file.


(Michael Maier) #25

OpenStreetMap Logo:

SVG: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/File:OSM_Logo.svg


(Nina Treu) #26

Hi everyone, we are on board :smile:
Konzeptwerk Neue Ökonomie, kurz Konzeptwerk oder KNOE
Link: http://www.konzeptwerk-neue-oekonomie.org/
Ansprechperson: Nina Treu, n.treu@knoe.org, bin jetzt auch registriert


(Nina Treu) #27

Und das Degrowth-Webportal ist auch Partner!
“Degrowth-Webportal”, www.degrowth.de
Ansprechperson ebenfalls Nina